Südtiroler Kellerei Meran jetzt im Centro Italia

17-details-flaschen-15-von-53

Südtirol, das Bergland der Wegelagerer am Alpenpass hat sich in den letzten Jahren

immer mehr zu einem qualitativen Superlativ gemausert. Egal ob weiß oder rot,

klein oder groß, Privat oder Genossenschaft – fast alle arbeiten hier auf einem

qualitativen Niveau, dass in seiner Spitze aber vor allem seiner Breite vergeblich

nach Konkurrenz sucht.

Deswegen haben wir uns nunmehr entschieden nach Muri Gries und Girlan die

dritte Kellerei in Programm aufzunehmen. Wir haben uns für …  die Graf von

Meran-Linieder Kellerei Meran entschieden.

Zum einen weil uns Meran in guter Erinnerung ist, als wir uns von den sommerlichen

Strapazen St. Tropez`s in der Herbstsonne der Terrasse des Meraner Grandhotels bei

diversen Schoppen Vernatsch erholten.Und zum anderen weil hier interessante

Rebsorten mit voller aber eleganter Stilistik zu reellen Preisen zusammenkommen.

Deswegen tretets ein und kaufet und saufet:

Goldmuskateller, Weißburgunder, Kerner sowie Merlot-Lagrein aus Meran.