Grillo Viveri IGT Sicilia, Tenuta Rapitala | Centro Italia
45668
product-template-default,single,single-product,postid-45668,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Grillo Viveri IGT Sicilia, Tenuta Rapitala

Der reinsortige Grillo IGT des Weingutes Tenuta Rapitala ist ein typischer Vertreter dieser sizilianischen Rebsorte. Er kommt angenehm frisch und leicht daher und verführt mit seinem blumig-fruchtigen Charme.

7,15 

SOFORT VERFÜGBAR

Der Grillo Viveri von Rapitala trägt ein ganzes Stück Sizilien in sich 

Sizilien ist die größte Insel des Mittelmeers sowie die größte Weinregion Italiens. Dieser Ort ist mit dem Ätna, der Kultur sowie der malerischen Landschaft einzigartig. So auch der Grillo Viveri. Das heiße Klima und das vulkanische Terroir sind ideal für die heimische Rebe Nero d’Avola. Trotz des heißen als auch trockenen Klimas werden auf der Insel mehr weiße als rote Rebsorten kultiviert. Sizilien hat mit dieser Eigenheit den eigenen Ruf stark verbessern können. Rebsorten wie Grillo, Zibibbo, Frappato, Catarratto oder Perricone machten Sizilien zu einer Marke.

 

Ein französisches Weingut auf Sizilien verspricht Spitzenweine

1968 schließen der Graf de la Gatinais Hugues Bernard Jahre und Gigi Guarrasi den Ehebund. Durch die Ehe kam das Weingut in ihrem Besitz. Zunächst erfolgte die Modernisierung der durch ein Erdbeben zerstörten Keller. Der Fokus lag dann auf den Rebsorten sowie der Kultivierung der Weinberge. Dabei wurden erstmals auch französische Trauben angebaut. Heute leitet der Sohn Laurent das Weingut mit der gleichen Sorgfalt als auch Leidenschaft. Rapitalà zählt zu den wichtigsten Weingütern auf Sizilien. Eine Kostprobe bietet der Grillo Viveri.

 

Wie fast alle Vertreter seiner Rebsorte, überzeugt auch der Grillo IGT der Tenuta Rapitala durch seine blumigen Anklänge von Zitrone und Orange und eine leichte Herbe, die an Mandeln erinnert. Er ist recht säurearm, hat dafür aber einen für Weißweine relativ hohen Tanningehalt. Im Glas erscheint Grillo stets hellgelb, fast blass, was aber nichts über seine Tiefe und Aromenvielfalt aussagt. Genießen Sie ihn am besten zu Fisch oder Meeresfrüchten – oder ganz einfach solo auf der heimischen Terrasse. Ausbau: Der Weine reift bei kontrollierter Temperatur auf der eigenen Feinhefe bis zur Abfüllung in Stahltanks und wird im folgenden Frühjahr auf die Flasche gebracht.

Gewicht 1.5 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

100% Grillo

Ausbau

er wird vor seiner vollen Reife geerntet und unter Ausschluss von Sauerstoff im Stahltank bei niedirigen Temperaturen vergoren

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Tenuta Rapitala SpA – Contrada Rapitala' – Camporeale (PA) – Italien

Menge

Artikelnummer

1885

Gewicht 1.5 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

100% Grillo

Ausbau

er wird vor seiner vollen Reife geerntet und unter Ausschluss von Sauerstoff im Stahltank bei niedirigen Temperaturen vergoren

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Tenuta Rapitala SpA – Contrada Rapitala' – Camporeale (PA) – Italien

Menge

Artikelnummer

1885

Artikelnummer: 1885 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,