LUGANA FOLAR DOC Santi | Centro Italia | Weinhandlung
45715
product-template-default,single,single-product,postid-45715,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

LUGANA FOLAR DOC, Santi

0,75 L. Hervorragend zu den ersten Fischen, besonders zu Risotto, passt auch zu Suppen und weißem Fleisch.

8,45 

SOFORT VERFÜGBAR

Der Lugana Folar von Santi ist ein Kind der sanften Voralpen Venetiens

Die schöne Weinregion Venetien grenzt nordöstlich an Friaul. Das Gebiet verläuft entlang der sanften Voralpen vom Gardasee bis nach Venedig. Geografisch gesehen ist Venetien somit die vielfältigste Weinregion in ganz Italien. Der Lugana Folar und ca. 20 Prozent der italienischen DOC-Weine stammen aus diesem Gebiet. Die Landschaft als auch das Terroir ist im ständigen Wechsel. Im Norden am Gardasee findet man häufiger Moränenschotter. In den westlichen Ebenen ist Schwemmlandschotter sowie fruchtbarer Ackerboden dominant. Die Berge der Alpen schirmen Venetien vor kalten Nordwinden ab. So können die Rebstöcke bis in hohe Lagen gedeihen.

 

Santi ist ein wichtiger Teil von Valpolicella. Dafür steht der Lugana Folar

Carlo Santi legte 1843 in Illasi den Grundstein für das Weingut Santi. Nahe der Lessini Berge sowie im Schatten einer charmanten mittelalterlichen Burg lag der geeignete Ort. Seitdem ist Santi ein wichtiger Teil der Geschichte von Valpolicella. Der Fokus war auf für das Gebiet typische Weine gerichtet. Von Anfang an legte die Familie Santi großen Wert auf die Qualität der Reben. Nur die besten Trauben von den eigenen Rebbergen durften verwendet werden. Heute bietet Santi eine ganze Reihe von Weinen an wie dem Lugana Folar. Santi verpflichtet sich heute regionale Traditionen sowie die Kultur Venetiens zu fördern.

 

Die Lugana DOC “Folàr” ist eine der prestigeträchtigsten Selektionen der Santi Company. Der Begriff “Folàr” im Dialekt von Veronese bedeutet “Fulling”, eine önologische Praxis, bei der die Tresterdeckel wiederholt in den Most getaucht werden, so dass sie während der Gärung mit den edelsten Komponenten angereichert werden können. Angenehm ausbalanciert und in der Lage, den Reichtum der Trauben und des heimischen Territoriums zu maximieren, handelt es sich um einen unverwechselbaren Wein mit einer besonderen mineralischen Kraft. Absolut zu versuchen.

Gewicht 1.26 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Trebbiano di Lugana

Ausbau

Stahltank

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Santi S.p.A. – S. Pietro in Cariano – Italien

Menge

Artikelnummer

1029

Gewicht 1.26 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Trebbiano di Lugana

Ausbau

Stahltank

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Santi S.p.A. – S. Pietro in Cariano – Italien

Menge

Artikelnummer

1029

Artikelnummer: 1029 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,