Vin Santo Riserva 0,375L Capezzana
45861
product-template-default,single,single-product,postid-45861,theme-bridge,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Vin Santo Riserva, Capezzana

Vin Santo Riserva 0,375L Capezzana

35,95 

SOFORT VERFÜGBAR

Der Vin Santo Riserva von Capezzana ist wie die Toskana ein wahrgewordener Traum

Die Toskana ist wie der Vin Santo Riserva von Capezzana ein wahrgewordener Traum. Die charmanten Hügel und das schöne Licht der Sonne machen die Landschaft zum Paradies. Hinzu kommt die Weintradition. Der Brunello di Montalcino sowie die Weine aus dem Chianti verhalfen der Region zur ersten Liga. Der Großherzog Cosimo III. schützte er in seinem Dekret von 1716 Carmignano, Pomino, Val d’Arno sowie Chianti. Heute sind diese als DOC oder DOCG Weine bekannt. Die Sangiovese Traube ist in der Toskana die klare Nummer eins. So sind in Chianti Weinen mindestens 75 Prozent vorgeschrieben. In einem Chianti Classico sogar zu 80 Prozent. Weitere Varianten des Sangiovese sind der Brunello di Montalcino sowie der Rosso di Montalcino.

 

Der Vin Santo Riserva ist ein Teil des langen Wegs von Capezzano 

Dem Vin Santo Riserva geht eine lange Geschichte voraus: Im Staatsarchiv von Florenz wurde ein Pergament aus dem Jahre 804 entdeckt. Dieses Pacht Dokument beweist den Anbau von Wein in Capezzana vor etwa 1200 Jahren. 1475 führte Monna Nera Bonaccorsi neun Bauernhäusern inklusive Weinkellern zum Adelshaus zusammen mit. Die mit den Medici verwandten Cantucci sowie die Marchesi Bourbon del Monte waren ebenfalls im Besitz des Guts. Dann im 18. Jahrhundert vergrößerte eine Frau aus der Familie Cantucci den Hof und kaufte neue Grundstücke dazu. Nach dem Bourbon del Monte ging der Besitz an die Adimari Morelli über. Anschließend hießen die Besitzer Franchetti sowie Rothschild. Schließlich ging das Gut 1920 über die Witwe Sara de Rothschild an die Contini Bonacossi Familie.

Gewicht 0.375 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Trebbiano 90% – San Colombano 10%.

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Tenuta di Capezzana S.r.l. – Via Capezzana – 100 – 59015 – Carmignano (Prato) – Italien

Menge

Artikelnummer

2797

Gewicht 0.375 kg
Winzer

Region

Weinart

Jahrgang

Rebsorte

Trebbiano 90% – San Colombano 10%.

Alkoholgehalt

Inhalt

Masseinheit

l

Allergene

Sulfite

Inverkehrbringer

Tenuta di Capezzana S.r.l. – Via Capezzana – 100 – 59015 – Carmignano (Prato) – Italien

Menge

Artikelnummer

2797

Artikelnummer: 2797 Kategorie: Schlüsselworte: ,